Chasing Niagara jetzt auch auf DVD und Blu-ray

Autor: Jan-Peter
28.10.2016
0 / 0

 
Ab 28. Oktober 2016 auf DVD und Blu-ray 
 
Ein Traum, ein  Ziel, ein Moment.
Der Traum eines Visionärs. Ein Ziel, das unerreichbar scheint. Der Moment,
in dem alles begann. – Es war ein besonderer Tag, an dem sich Rafa Ortiz
entschloss, als erster Kajaker die Niagara Fälle zu befahren. Mit dieser
Entscheidung setzte er eine Reihe unbeschreiblicher Momente in Gang, die
niemand vorhersehen konnte …

So beginnt der Kinofilm "Chasing Niagara", der seit dem 25. August 2016 Deutschlandweit in vielen Kinos läuft.

Eine erste Vorstellung des Films machten wir hier.

Mit der Unterstützung seines Mentors, des weltbekannten Kajakers Rush
Sturges, sowie mit Hilfe seiner engsten Freunde beschritt Rafa Ortiz einen
bemerkenswerten Weg von den Regenwaldflüssen seiner Heimat Mexikos bis hin
zu den größten Wasserfällen des amerikanischen Nordens. Er testete mehrfach
seine körperlichen Grenzen, begann ein Katz-und-Maus-Spiel mit der
kanadischen Polizei – riskierte alles für die Erfüllung seines Traums, das
Bezwingen des furchteinflößendsten Wasserfalls der Welt.

Ab dem 28.10.2016 erscheint der Film auch als DVD und Blu-ray für alle diejenigen, die es nicht in die Kinovorstellung geschafft haben oder auch die, die sich den Film vom Befahrungsbesuch der Niagarafälle und der umfangreichen Vorbereitungen einfach gemütlich zu Hause oder gemeinsam im Freundeskreis anschauen möchten.

Weihnachten ist gar nicht mehr so fern und deshalb eignet sich dieser Film auch super als Geschenk für die paddelnden Freunde oder die Vereinsbibliothek.

Zu beziehen ist "Chasing Niagara" am besten online über die üblichen grossen Verkaufshäuser.

Oder auch bei Soulboater.com:

Der erste User, der uns bis zum 15.11.2016 eine spannende Story mit Bildern über ein persönliches Wildwassererlebnis aus diesem Jahr zur Veröffentlichung zumailt, erhält dafür eine "Chasing Niagara" Blu-ray.

Voriger Artikel

Das Buch "No Limit" von Gerhard Hafele

Nächster Artikel

Rodeo Alt-Star gewinnt das Finale in Markkleeberg

Kommentare