43. Austrian Boatshow in Tulln bei Wien

Autor: Jan-Peter
26.02.2013
0 / 0


2eksp1_500

Was macht eigentlich der ganze Schnee, der den lieben langen Winter auf den österreichischen Bergen rumliegt im Frühling? Er schmilzt und bildet Seen und Flüsse.

Und was macht der gemeine Österreicher wenn unter seinen Skiern langsam das Grün der Wiesen hervorblitzt?

Keine Ahnung!

Aber vielleicht geht der Eine oder Andere von unseren südlichen Nachbarn ja paddeln. Diese These ist zwar vage aber auch reizvoll. Also fahren wir mal kurzer Hand hin und schauen selber nach.

Auf nach Tulln, auf zur Austrian Boatshow!

Zentraleuropas größte Bootsmesse

Die Messestadt Tulln an der schönen Donau, direkt vor den Toren Wiens lädt dieses Jahr

zum 43. Mal zur Austrian Boatshow.

Vom 28.02.2013 bis zum 03.03.2013 gibt es vom Faltboot bis zur Luxusyacht täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr alles zu bestaunen, was der Wassersport zu bieten hat.

Über 300 internationale Aussteller bilden neben der Boot in Düsseldorf die wichtigste Nautische Messe in Zentral- und Osteuropa.

Natürlich wird neben beeindruckenden Segelyachten und schnittigen Motorbooten auch das Drumherum nicht zu kurz kommen. Wassertourismus, Tauchsport und ganz wichtig der Kanu- und Kajaksport finden auf der Austrian Boatshow ihren Platz in den Messehallen.

Kanusport von A bis Z

In Halle 3 findet dann auch das Paddlerherz, was es begehrt. Schlauchboote, Faltboote Kanus und Kajaks. das Spektrum im Paddelsport ist groß und wächst stetig. Auch die neusten Trends wie Stand up Paddling oder Kayak Fishing sind auf der Austrian Boatshow in Tulln zu bewundern.

standuppaddlingboottulln_500

EKÜ-Sport im Wildwasser Himmel

Neben den angesagten Trends im Kanusport geht es auf den Messeständen auch ganz klassisch zu. Seekajaks, Tourenboote und natürlich Wildwasserkajaks werden auch bei EKÜ-Sport auf dem Stand zu finden sein.

Dass Österreich ein Mekka für Weißwasserfetischisten ist, ist auch im platten Norden kein Geheimnis.

So hat EKÜ-Sport vom kleinen Freestyler bis hin zum wuchtigen Creeker alles mit im Gepäck, was der moderne Wildwasser-Kajaker braucht, um die richtige Welle im richtigen Boot zu treffen.

Auf der Austrian Boatshow in Tulln werden sie in Halle 3 Stand 322 zu finden sein.

wildwasseroesterreichkajak_500

Voriger Artikel

16. Rosenheimer Kajak Filmfestival

Nächster Artikel

Trekkingmagazin 02/2013 erscheint am 8. März 2013