Bericht vom Soca Testival 2007

Autor: Timo Weickenmeier
11.06.2007
0 / 0

Soca Testival – ein voller Erfolg!

- Das Rezept ist eigentlich ganz einfach: man nehme ein exzellentes Paddelrevier wo sich ganz viele Paddler tummeln, einen sehr schönen Campingplatz und eine Prise mediterrane Gelassenheit. Hierzu gebe man Testboote, Paddel und Ausrüstung, garniere das mit einem schönem Rahmenprogramm und schon hat man das Soca Testival. Es ist eine Möglichkeit für Kanufahrer, sich ganz entspannt und direkt beim Hersteller/Importeur zu informieren, Pro-Paddler zu treffen und mit Experten zu diskutieren.

soctest1_500

Den Start ins von den Firmen Paddle-People, Blue&White sowie Ty-Warp organisierten Testival machte am Freitag Abend in entspannter Atmosphäre ein Filmabend mit Produktionen aus dem Hause Obsommer, bevor es am Samstag ans Testen ging. Wer auf der Suche nach einem neuem Boot (Dagger, Wavesport), einer neuen Schwimmweste (HF, Palm), einer neuen Padeljacke (Palm) oder einem neuem Paddel (TyWarp, Werner oder Kober&Moll) war, wurde hier schnell fündig.

soctest3_750

Auch konnte man sich bei einer Tasse Kaffee (Danke Horst!) von der „Paddelprominenz“ über die ausgestellten Produkte aufklären lassen und diese anschließend kostenlos zum Testen ausleihen. Der große Andrang und eine ungeheure Nachfrage zeigte den Veranstaltern, dass Jahr für Jahr sie hier den Nerv der Paddelgemeinde treffen. (so wurden wir bei unserer Ankunft am Samstag Morgen um 6.45 Uhr schon gefragt, ob man denn schon Boote ausleihen könne!!).

soctest5_500

soctest7_500

Dass es sich nicht nur eine reine „Verleihveranstaltung“ handelte, zeigte auch das Rahmenprogramm: Paddeln mit Chris Handke oder Nico Langner, Tech Talk mit Holger Schröder (Ty-Warp)…
Ein gut besuchtes Highlight war der sehr gute Sicherheitsworkshop von Jutta Kaiser und Boby Frieser am Sonntagmittag. Hier lernte man alles über Cowtail, Wurfsack und Flaschenzug.

soctest4_750

Das Programm am total verregnetem Samstagabend wurde von der Ty-Warp Cocktail Bar eröffnet, bevor Boby Frieser die Teilnehmer mit seinem Lichtbildvortrag über Spielbootfahren auf dem weißen Nil das Wetter vergessen ließ. Der Rest des Abends verlief altbekannt, Musik, Cocktails bis zum Versiegen der Vorräte weit nach Mitternacht, nette Gespräche unterm Tarp oder der Heckklappe des Langner´schen Bullis.

soctest2_750

War die 2007er Veranstaltung schon eine gute Sache, ist für 2008 ist eine Vergrößerung des Testivals geplant, alles soll ein wenig größer, höher, schneller, weiter werden. Lassen wir uns überraschen…

soctest8_500

Bericht: Timo Weickenmeier


Das Soca-Testival ist eine gemeinsame Service-Aktion dieser Firmen:
Blue & White: www.kajak.de
Ty-Warp: www.ty-warp.de
Paddle-People: www.paddle-people.com

Voriger Artikel

Bahnfahren mit dem Kajak

Nächster Artikel

Wir bauen uns eine Spielwalze