AKC und Familienpaddeln

Autor: Jan-Peter
01.11.2022
0 / 0

Die große Leidenschaft des preisgekrönten Filmemachers Olaf Obsommer ist der Kanusport.

In seinem neuen Vortragsprogramm „WILDWASSER“, nimmt Euch Olaf mit auf eine fantastische Bilder- und Filmreise der legendären und etwas verrückte Welt des Alpinen Kajak Klubs - kurz: AKC

Das Experiment Familie, Wildwasser, Norwegen. Im Juni 2022 begleitete Olaf eine kajakverrückte Familie zu einem Kajakabenteuer ins Königreich der Wasserfälle nach Norwegen. Lust auf Natur und Abenteuer pur!

Das Programm für Familien, Einsteiger in den Kanusport – aber auch für Hartgesottene!

Ein Garant für einen spannenden und unterhaltsamen Abend.

50 Jahre Alpiner Kajak Club (AKC)

Keine andere Gruppierung von Weltklasse, exzentrischen, verrückten und auch etwas selbstverliebten Kajakfahrer*innen hat das extreme Wildwasserfahren so intensive und leidenschaftlich vorangetrieben, wie der AKC. Vor allem im Bereich der Sicherheit wurden durch den AKC früh Standards gesetzt, die heute noch aktuell sind. Prominente Mitglieder wie Walter Frentz (Kameramann von Leni Riefenstahl), Jochen Schweizer oder der Rheinfall-Bezwinger Schorschi Schauf prägten den Club. Der Film erzählt sehr emotional die Geschichte von der Gründung 1972 bis in die Zukunft, mit Höhen und Tiefen, wilden Treffen, Einblicke in die Kultur der Kajakfilme und spektakuläre Erstbefahrungen. Die GESCHICHTE des Wildwasserfahrens, spannend und einfach legendär!

Die Wildwasserfamilie auf Tour in Norwegen

Norwegen hat den Ruf der Superlative für extreme Wildwasserkajaker*innen. Nur wenige Paddler wissen, dass Norwegen auch unendliche Möglichkeiten im mittleren Schwierigkeitsgrad bietet.

Eine Familie aus Oberbayern, bereist schon seit Jahrzehnten Norwegen und nimmt Euch mit, auf eine fantastische Reise in das Land der Wasserfälle, Trolle und Mitternachtssonne.

Jugendliche, die mit kindlicher Begeisterung Natur und Abenteuer auf und neben dem Wildwasser erleben. Mit seiner Kamera erhält Obsommer tiefe Einblicke und fängt aufregende Momente ein. Die Aufnahmen zeigen die Gesichter junger Menschen im Wildwasser, Momente der Spannung oder auch kleinen Ängsten, aber auch das Vertrauen zu den Eltern und dem eigenen Können.

Tourtermine im November & Dezember:

4. November 2022 - Mühlacker - Uhlandbau

5. November 2022 - Sarnen (CH) - Metzgern

6. November 2022 - Lichtenfeld - Stadtschloss

10. November 2022 - Sonthofen - Bihlerdorf

12. & 13. November 2022 - Unna - Sport Schröer

16. November 2022 - Moers - Lettmann

17. November 2022 - Hannover - Döhren

18. November 2022 - Nünchritz - Adolph Kolping Haus

19. November 2022 - Fulda - Kanu-Club Fulda

20. November 2022 - Aschaffenburg - Nilkheimer Bürgerhaus

25. November 2022 - Rosenheim - Ballhaus

2. Dezember 2022 - Ulm - Ulmer Paddler Bootshaus

8. Dezember 2022 - Plattling - Bürgerspital

Details zu den Terminen der Filmtour findet ihr hier

Voriger Artikel

Starke Nachfrage nach Wildwasserpaddeln