Der Fluid Spice L

Autor: Andreas Pfeiffer
12.10.2007
0 / 0

Der Fluid Spice L

 - Die südafrikanische Bootsschmiede FLUID bringt mit dem Spice einen klassischen Riverrunner auf den Markt, der durch seine Länge gut für Flussfahrten geeignet ist und zusätzlich ordentliches Spielpotential bietet.

spice1_500

Die 228 cm des Spice L bringen ausreichend Geschwindigkeit, um sich auf dem und nicht durchs Wasser fortzubewegen.

Durch die Spurtreue sind auch sportliche Linien super zu treffen und so bringt der Spice riesigen Fahrspass, der durch die Freestyle-Eigenschaften des Bootes nur vermehrt wird.

Unterschneiden, Wavewheels und Wellen absurfen sind ein wahrer Genuss und es macht Spass wieder mit den Basics des Freestylens einen Bach herunterzuspielen.

spice4_500

Die Sicherheit bleibt dabei keinesfalls auf der Strecke,  sowohl das Auftauchverhalten als auch das  Boofvermögen sind sehr zuverlässig.

Die Beinfreiheit und die große Luke bieten auch für Langbeiner ausreichend Platz, um mit Schuhen einen Tag auf dem Wasser zu verbringen.

spice7_500

Nicht zu vergessen sind die Playboat Eigenschaften. Klar, gegen eine Rodeosemmel kann der Spice nicht antreten, aber schnelle Spins, Cartwheels und Loops sind durchaus machbar.

Die Ausstattung des Spice ist etwas anders als bei bekannteren Herstellern. Die Ratschen für den Rückengurt sind vor dem Sitz montiert, dadurch wird die Sitzluke nicht verengt und das Ein- bzw. Aussteigen ist angenehmer.

spice2

Der Sitz ist in fünf Stufen verstellbar, benötigt wird dazu wie bei den sechsfach verstellbaren Schenkelstützen ein Schlitzschraubendreher.

Der Fußkeil ist mit verschiedenen Schaumformteilen gut anzupassen.
Die Hüftfittings sind mit Gurten und Klettverschlüssen gegen Verrutschen gesichert.

Als Zubehör werden in einem netten Netzsack eine Fluid Trinkflasche, ein T – Shirt, ein Schwamm in Afrikaform und Schaumteile für Schenkelstütze, Sitz und Fusskeil mitgeliefert.

Die Sitzanlage ist für meine Verhältnisse etwas zu tief, durch Aufpolstern der Sitzauflage ist aber eine sportliche Sitzposition zu finden.

spice3_500


Der Preis von 925.-Euro ist angemessen, dafür gibt es eine ganze Menge Boot.

Für kleinere Leute  gibt es den Spice auch in M und S

Die Maße:

Spice L
Länge = 228 cm
Breite = 66 cm
Volumen = 230liter
Gewicht= 16 kg
Lukengrösse = 49x87 cm
Paddlergewicht = 70-110 kg

spice5


Spice M
Länge = 219 cm
Breite = 63 cm
Volumen = 200 liter
Gewicht= 15 kg
Lukengrösse = 49x87 cm
Paddlergewicht = 50-90 kg

Spice S
Es sind noch keine aktuellen Daten verfügbar

Text und Fotos:

Andreas Pfeiffer

Voriger Artikel

Sicherheitstraining - auch mal komisch -

Nächster Artikel

Die grosse BIG-O-Filmtour 2007