Fortsetzung von "Am wilden Fluss"?

Autor: Bianca Banschbach
21.08.2019
0 / 0

Als wir unsere erste Tour durch die Griesenschlucht hinter uns gebracht haben, erfahre, ich dass der Film, für den das hier alles veranstaltet wird, Ostwind 5 heisst.

Nachdem kurz die Sonne durchgekommen war, schüttet es jetzt wie aus Kübeln.

Eine Ampel im Bereich des Einstiegsparkplatzes sperrt die Strasse komplett wegen der Fremdgeräusche.

Per Funk informiert die Security das Filmteam, dass gleich drei Paddler durchpaddeln wollen.

Und so starten wir bei einem Pegel von mittlerweile 146 cm zusammen mit kleinerem Treibgut in die braune Griesener, ein echter Paddeltraum.

Vielleicht sollte bei diesem Wasserstand besser eine Fortsetzung von "Am wilden Fluss" anstelle des Kinderfilms Ostwind 5 gedreht werden ;-)

Voriger Artikel

Das Filmteam reist dem Star voraus

Nächster Artikel

Das Limburger Mühlenrodeo