E.O.F.T. European Outdoor Film Tour ist gestartet

Autor: Jan-Peter
17.10.2012
0 / 0

eoftfilmtour2013_id44211_500

Am 11.10. startete die E.O.F.T. - die European Outdoor Film Tour ihre Reise durch neun europäische Länder und 200 Städte!

Mit dabei sind neun herausragende Abenteuer- und Extremsportfilme, die im inzwischen 12. Festivaljahr neben den tollen Filmaufnahmen vor allem die sportlichen und menschlichen Leistungen in den Vordergrund stellen.

1347627038_28b_500

Auch dieses Jahr wird geklettert, geradelt, gepaddelt, dazwischen aber auch geflucht, geheult und gelacht!

Das zweistündige Filmprogramm zeigt einen Querschnitt verschiedener Sportarten und stellt besonders die Athleten und deren herausragenden Leistungen in den Vordergrund:

2112, Big Mountain Snowboarder in Alaska

Alaska ist das Mekka des Big Mountain Snowboarding. Ein absolutes Muss für Profi-Snowboarder Xavier de Le Rue und Ethan Morgan. In "2112" könnt Ihr sie auf ihrem nächsten Snowboard-Abenteuer begleiten.

eoft001_500

A NEW PERSPECTIVE, Alpinklettern in Pakistan

Lange Jahre hat David Lama die internationalen Sportkletterwettkämpfe dominiert, doch irgendwann war es für ihn an der Zeit, etwas Neues auszuprobieren: alpines Klettern. Im Juli 2012 bricht er mit seinem Kletterpartner Peter Ortner zum Nameless Tower/Trango Tower in Pakistan auf.
Mit minimaler Ausrüstung machen sich die beiden auf zum Gipfel, begleitet von Kameramann Corey Rich und einer ferngesteuerten Kamera, die sie während des Aufstiegs umkreist und einzigartige Panorama-Aufnahmen der gigantischen Bergwelt Pakistans liefert.

eoft002_500

BIRDMEN, Wingsuit Proximity Flying

Wingsuit Proximity Flying ist etwas für Fortgeschrittene wie Ellen Brennan, Matt Gerdes und Mike Steen. Sie versuchen so nah wie möglich an der natürlichen Geländeformation entlang zu fliegen. Eine Knautschzone gibt es keine, aber zumindest einen Fallschirm – für die letzten Meter.

birdmen_crackmeddirectormattsheridan_500

SKETCHY ANDY, Slacklinen auf hohem und verrückten Niveau

Das Porträt des verrücktesten Slackliners der Welt: Andy Lewis. Er hat den Rückwärtssalto auf der Slackline erfunden und spart sich beim Highlining zuweilen sogar das Sicherungsseil – und sämtliche Bekleidung dazu.

odeoft1213sketchandy2_jpg_3102456_500

THE CROSSING, Expeditionsdokumentation in Victoria Island

Victoria Island liegt im oberhalb von Kanada nördlich des Polarkreises und ist nur im Süden spärlich besiedelt. Der Norden ist das Territorium der Eisbären, Moschusochsen und Polarwölfe. Genau da wollen Chris Bray (22) und Clark Carter (21) durch. Doch für diesen Extremtrip brauchen die beiden australischen Abenteurer mehr als gute Wanderstiefel und einen großen Rucksack. Sie brauchen etwas, das man nicht im Laden kaufen kann: ein PAC. Deshalb haben sie sich eines gebaut.

thecrossing_day_23_chrisbray_clarkcarter_500

THE SHAPESHIFTER, Kajakfahren in völlig neuem Licht

Auf der Suche nach dem Flussgott, dem perfekten Whitewater, sind Kajaker einmal um die ganze Welt gereist. Ben Marr hat ihn gefunden. In Quebec, direkt vor der eigenen Haustür. Und er weiß sogar, wie man ihn am besten beschwört: mit Feuer und Licht.

odeoft1213shapeshifter1_jpg_3102420_500

THE SHARK´S FIN, die Bezwingung des Mount Meru in Indien

Die Shark’s Fin am Mount Meru ist eine legendäre Felsnadel aus Granit im Himalaya. Sie zu besteigen ist Conrad Ankers Lebenstraum, für seine Seilpartner Jimmy Chin und Renan Ozturk ist es die Kletterherausforderung ihres Lebens. Doch der Berg, der im buddistischen Glauben das Zentrum des Universums markiert, verweigert ihnen bei ihrem ersten Versuch den Gipfelsieg. Das war 2008. Drei Jahre später kehren sie nach Indien zurück.

odeoft1213thesharksfin_meru773_jimmy_chin_jpg_3150094_500

WHERE THE TRAIL ENDS, Mountainbiken am Ende der Welt!

Zehn Jahre lang war Utah der Traum aller Mountainbiker. Mit einer Landschaft wie von einem anderen Stern, endlosen Möglichkeiten und unzähligen Lines, die selbst die besten Rider zu recht an ihre Grenzen brachten, bedeutete Big Mountain Freeriding in Utah vor allem eines: Freiheit. Doch dann geschah das Unmögliche. Die Trails fühlten sich seltsam vertraut an.
„Where the trail ends...“, das Mountainbike- Highlight des Jahres von Freeride Entertainment und dem Red Bull Media House seht Ihr auf der E.O.F.T. in einer 12-minütigen E.O.F.T.-Fassung.
odeoft1213wherethetrailends3_jpg_3102384_500

Ein besonderes, wenngleich auch etwas überraschendes Schmankerl für die Outdoorgemeinde ist der Film: "Je veux"

An einer Straßenecke am Montmartre, in einem Kabarett-Ensemble, sogar in einer Latinrockband hat die französische Sängerin ZAZ bereits gesungen; seit ihrem Durchbruch vor zwei Jahren hat sie unzählige Konzerte vor Tausenden von Fans gegeben - aber noch nie eines in 4810 Metern Höhe. Ihr Traum ist ein Konzert auf dem Gipfel des Mont Blanc. Unplugged natürlich, nur begleitet von ihrem Gitarristen Benoît und Mathieu am Kontrabass.

Das E.O.F.T. - Team war dabei und wir zeigt dieses atem(be)raubende Gipfelerlebnis in voller Länge exklusiv auf der E.O.F.T. 12/13

Zum Reinschauen, hier der Webclip:


Die Termine und Locations der  E.O.F.T 2012:

Deutschland EOFT 12/13

  • 18.10.12 Mainz 20 Uhr Capitol Kino
  • 19.10.12 Limburg 20 Uhr Stadthalle
  • 20.10.12 Düsseldorf 17 u. 20.30 Uhr Savoy Theater
  • 21.10.12 Düsseldorf 17 u. 20.30 Uhr Savoy Theater
  • 23.10.12 Trier 20 Uhr Europahalle, Saal Metz
  • 24.10.12 Aachen 20 Uhr Eurogress, Raum Europa
  • 25.10.12 Dortmund 20 Uhr FZW
  • 26.10.12 Magdeburg 20 Uhr Altes Theater
  • 26.10.12 Memmingen 20 Uhr Kaminwerk
  • 27.10.12 Berlin 17 u. 20.30 Uhr Urania
  • 28.10.12 Berlin 17 u. 20.30 Uhr Urania
  • 28.10.12 Pforzheim 17 u. 20.30 Uhr Kulturhaus Osterfeld
  • 29.10.12 Hamburg 20 Uhr CinemaxX Dammtor
  • 30.10.12 Hamburg 20 Uhr CinemaxX Dammtor
  • 31.10.12 Hamburg 20 Uhr CinemaxX Dammtor
  • 01.11.12 Kiel 17 u. 20.30 Uhr Studio Kino
  • 01.11.12 Konstanz 17 u. 20.30 Uhr Uni Audimax
  • 02.11.12 Münster 20 Uhr Uni Aula WWU H1
  • 03.11.12 Bremen 20 Uhr Pier 2
  • 03.11.12 Köln 17 u. 20.30 Uhr Satory Säle
  • 04.11.12 Köln 20 Uhr Satory Säle
  • 04.11.12 Hannover 17 u. 20.30 Uhr Theater am Aegi
  • 05.11.12 Mönchengladbach 20 Uhr Theater Mönchengladbach
  • 06.11.12 Bielefeld 20 Uhr Stadthalle, Kleiner Saal
  • 07.11.12 Fulda 20 Uhr Gemeindezentrum Künzell
  • 08.11.12 München 20 Uhr Alte Kongresshalle
  • 09.11.12 München 20 Uhr Alte Kongresshalle
  • 09.11.12 Rosenheim 20 Uhr Ballhaus
  • 10.11.12 München 13, 17, 20.30 Uhr Alte Kongresshalle
  • 10.11.12 Rosenheim 17 u. 20.30 Uhr Ballhaus
  • 11.11.12 München 13, 17, 20.30 Uhr Alte Kongresshalle
  • 11.11.12 Landshut 13, 17, 20.30 Uhr Kinopolis
  • 12.11.12 Berchtesgaden 20 Uhr Kur- und Kongresshaus
  • 12.11.12 Offenburg 20 Uhr Reithalle
  • 13.11.12 Traunreut 20 Uhr – TBA -
  • 14.11.12 Traunstein 20 Uhr Casablanca Kino
  • 14.11.12 Bochum 20 Uhr Union Kino
  • 15.11.12 Bochum 20 Uhr Union Kino
  • 16.11.12 Solms 20 Uhr Tennishalle
  • 17.11.12 Bamberg 17 u. 20.30 Uhr Konzerthalle, Joseph-Keilberth-Saal
  • 17.11.12 Kempten 17 u. 20.30 Uhr Kornhaus
  • 18.11.12 Kempten 17 u. 20.30 Uhr Kornhaus
  • 18.11.12 Passau 13, 17, 20.30 Uhr Redoute
  • 19.11.12 Augsburg 20 Uhr Kongress am Park
  • 19.11.12 Leipzig 20 Uhr Werk 2
  • 20.11.12 Garmisch-Partenkirchen 20 Uhr Kongresshaus, Festsaal Werdenfels
  • 20.11.12 Leipzig 20 Uhr Werk 2
  • 21.11.12 Garmisch-Partenkirchen 20 Uhr Kongresshaus, Richard-Strauß-Saal
  • 21.11.12 Erfurt 20 Uhr Kaisersaal
  • 22.11.12 Nürnberg 20 Uhr Meistersingerhalle
  • 22.11.12 Kassel 20 Uhr Stadthalle Kongress Palais
  • 23.11.12 Landsberg 20 Uhr Sporthalle Kaufering bei Landsberg
  • 24.11.12 Mannheim 17 u. 20.30 Uhr Capitol
  • 24.11.12 Stuttgart 9.30, 13, 17, 20.30 Uhr Liederhalle (Hegelsaal)
  • 25.11.12 Heidelberg 17 u. 20.30 Uhr Stadthalle
  • 26.11.12 Mannheim 20 Uhr Capitol
  • 27.11.12 Weingarten/Ravensburg 20 Uhr Welfensaal
  • 27.11.12 Koblenz 20 Uhr Rhein Mosel Halle
  • 28.11.12 Freiburg 20 Uhr Konzerthaus, Rolf Böhme Saal
  • 28.11.12 Siegen 20 Uhr Siegerlandhallen, Leonhard-Gläser-Saal
  • 29.11.12 Duisburg 20 Uhr Rheinhausenhalle
  • 29.11.12 Tuttlingen 20 Uhr Angerhalle
  • 30.11.12 Braunschweig 20 Uhr Stadthalle Braunschweig
  • 30.11.12 Tübingen 19 u. 22.30 Uhr Uni Kupferbau
  • 01.12.12 Tübingen 17 u. 20.30 Uhr Uni Kupferbau
  • 01.12.12 Bonn 13, 17, 20.30 Uhr WOKI Kino
  • 02.12.12 Darmstadt 17 u. 20.30 Uhr Centralstation
  • 02.12.12 Karlsruhe 13, 17, 20.30 Uhr Konzerthaus
  • 03.12.12 Karlsruhe 20 Uhr Konzerthaus
  • 03.12.12 Dresden 20 Uhr Neues Rundkino
  • 04.12.12 Dresden 20 Uhr Neues Rundkino
  • 04.12.12 Heilbronn 20 Uhr Harmonie
  • 05.12.12 Dresden 20 Uhr Neues Rundkino
  • 05.12.12 Essen 20 Uhr Lichtburg
  • 06.12.12 Essen 20 Uhr Lichtburg
  • 07.12.12 Regensburg 20 Uhr Uni Audimaxx
  • 07.12.12 Ulm 20 Uhr Kornhaus
  • 08.12.12 Ulm 17 u. 20.30 Uhr Kornhaus
  • 08.12.12 Jena 19 Uhr Friedrich Schiller Universität, Hörsaal 2
  • 09.12.12 Saarbrücken 17 u. 20.30 Uhr Uni Saarbrücken, Aula
  • 09.12.12 Ingolstadt 16.30 u. 20 Uhr Festsaal
  • 10.12.12 Essen 20 Uhr Lichtburg
  • 11.12.12 Ludwigsburg 20 Uhr Theater im Forum
  • 11.12.12 Zwickau 20 Uhr Alter Gasometer
  • 12.12.12 Bad Tölz 20 Uhr Großer Kursaal im Kurhaus
  • 14.12.12 Bad Tölz 19 Uhr Großer Kursaal im Kurhaus
  • 15.12.12 Frankfurt 17 u. 20.30 Uhr Uni-Campus Westend, Audimax
  • 16.12.12 Frankfurt 20 Uhr Uni-Campus Westend, Audimax
  • 17.12.12 Wiesbaden 20 Uhr Kurhaus

Österreich EOFT 12/13

  • 06.11.12 Graz 20 Uhr Helmut-List-Halle
  • 07.11.12 Wolfurt 20 Uhr Cubus Wolfurt
  • 08.11.12 Ried im Innkreis 20 Uhr Sparkassensaal
  • 09.11.12 Kufstein 20 Uhr Stadtsaal Hotel Andreas Hofer
  • 10.11.12 Salzburg 20 Uhr Große Universitätsaula
  • 11.11.12 Linz 19 Uhr Design Center Linz
  • 16.11.12 Steyr 20 Uhr Stadtsaal
  • 17.11.12 Innsbruck 17 u. 20.30 Uhr Metropolkino
  • 19.11.12 Oberwart 20 Uhr Dieselkino
  • 20.11.12 St. Marein 19.30 Uhr Kulturhalle St. Marein
  • 21.11.12 Villach 20 Uhr Bambergsaal
  • 22.11.12 Spittal a.d. Drau 20 Uhr Stadtsaal
  • 23.11.12 Fohnsdorf 20 Uhr Veranstaltungszentrum Judenburg
  • 24.11.12 St. Pölten 20 Uhr Hollywood Megaplex
  • 25.11.12 Wien 16.30 u. 20 Uhr Universität Wien, Audimax

Schweiz EOFT 12/13

  • 01.12.12 St. Gallen 20 Uhr Die Kletterhalle
  • 02.12.12 Luzern 17 u. 20.30 Uhr Verkehrshaus
  • 04.12.12 Bern 20 Uhr Kulturcasino
  • 06.12.12 Thun 20 Uhr Burgsaal
  • 07.12.12 Basel 20 Uhr Stadtcasino Musiksaal
  • 11.12.12 Chur 20 Uhr Titthof
  • 17.12.12 Winterthur 20 Uhr Hotel Römertor
  • 18.12.12 Zürich 20 Uhr Volkshaus
  • 19.12.12 Zürich 20 Uhr Volkshaus
  • 20.12.12 Zürich 20 Uhr Volkshaus
  • 08.12.12 Genève 20 Uhr Salle Centrale de Madeleine
  • 09.12.12 Lausanne 20 Uhr Cinéma Capitole

 

Weitere Infos auf E.O.F.T 2012

 

Voriger Artikel

Lifestyle-Schmuck für Paddler

Nächster Artikel

AKC-Filmabend am 2.11.2012 in Augsburg