Erstbefahrung des Obersulzbachfalls im Oberpinzgau

Autor: Jan-Peter
16.07.2012
0 / 0

8022_352642088141154_1857551802_n_500

Marco Geuter vom Kajakshop X-Kayaks in Lofer hat mit seinen Freunden vom Loferer Kajakclub Whitewater-Slaves eine spektakuläre Erstbefahrung im Oberpinzgau geschafft:

539482_352645658140797_1336647551_n_750

8022_352642088141154_1857551802_n_750

Den 48ft hohen Fall des Obersulzbachs.

229875_352645894807440_74053663_n_500

Auf die Frage, wie er dieses Schmankerl auf einem Bach, der vielen Extrempaddlern im unteren Abschnitt schon seit vielen Jahren bekannt ist, gefunden und als befahrenstauglich befunden hat, antwortete Marco in seiner bekannt bescheidenen Art:

205289_352642001474496_1891239323_n_750

"Wir waren ja schon öfters oben zum Scouten und immer mal wieder Teilbefahrungen, wussten aber nie, wie sauber der Pool nach dem Wehr ist. Nachdem ich ja meinen Winterwohnsitz 10min. neben dem Bach habe, habe ich mir ihn mal im Februar bei absolutem Niederwasser angeschaut und siehe da, der Pool war tief blau, also mussten wir nur abwarten, bis der Pegel stimmt. Freitag zwei Anrufe machen und Samstag dann Höhenmeter. Ist zwar "nur ein Wehr" aber gar nicht so leicht, bei uns saubere Fälle in der Höhe zu finden. Ausserdem birgt unser wunderschönes Pinzgau noch etliche Schätze in Sachen Höhenmeter aber dazu ein andermal mehr."

314763_352645438140819_268748238_n_500

Wir dürfen also gespannt auf die nächsten spektakulären Befahrungen der Whitewater-Slaves sein ;-)

Ein Video der Befahrung existiert natürlich auch schon, hier ist es.

548602_352641708141192_699733508_n_750

382426_352645271474169_1090097674_n_500

311605_352646241474072_1624202572_n_01

205232_352646551474041_979891336_n_500

295448_352646668140696_1367010827_n_750

 

Voriger Artikel

GOLD für Deutschland in Lienz!

Nächster Artikel

Finale Freestyle-EM in Lienz: Die Sieger stehen fest