Erste Bilder vom neuen Riverrunner Prijon Soca

Autor: Jan-Peter
31.10.2007
0 / 0

Der neue Prijon Soca

 - Auf der Kanumesse in Nürnberg wurde er im September erstmals dem Fachpublikum präsentiert.

bild001_500_03

Jetzt beginnt die Auslieferung des neuen Riverrunners von Prijon an die Händler. Endlich ist wieder ein neues Boot für die Zielgruppe derjenigen Wildwasserfahrer auf dem Markt, die nicht permanent Höchstschwierigkeiten meistern sondern spielerisch einen Bach geniessen wollen.

Wir werden das Boot für euch ausprobieren und seine speziellen Eigenschaften in den nächsten Wochen vorstellen.

Einige Dinge fielen aber schon beim ersten Anschauen auf:

bild011_500_02

Neu ist die Rückkehr zu den in die Form integrierten Handgriffen, wie wir es noch aus früheren Zeiten vom Invader kennen.

bild007_500_02

Das Boot hat erstaunlich viel Platz für die Füsse auch von gross gewachsenen Zeitgenossen.

bild004_500_01

Ein flacher Boden und ausgeprägte Kanten im Unterschiff sollen für ein agiles Surfverhalten sorgen.

bild009_500_01

In der Cockpitausstattung und im Prallplattensystem setzt Prijon auf die bewährte Flex 6 Sitzanlage und die Shock Absorber Prallplatte wie schon beim Cross und Hercules.

Weitere Infos zum neuen Soca gibt es auf der Prijon-Website

Jan-Peter

Voriger Artikel

Die Bibermethode

Nächster Artikel

Das Ötztal ganz persönlich oder der schönste misslungene...