Die "Young Pirates" sind wieder da

Autor: Jan-Peter
03.11.2014
0 / 0

Paddleexpo 2013. Vor der Eingangstür in die heiligen Hallen der internationalen Paddelwelt sitzt ein golden gekleidetes Männchen mit verschmitztem Grinsen und Ziegenbart an einer Nähmaschine und näht was das Zeug hält: Doppelbommelmützen im Akkord.

Ist das Rumpelstilzchen im modernisierten Märchen? Nein es ist Rheinfallbezwinger, Paddel- und Partylegende Schorschi Schauf und er ist auf Promotiontour für seine alte und jetzt wieder auferstandene Kultmarke "Young Pirates"

2013 musste er noch draussen bleiben, aber 2014 ist er wieder voll dabei bei der Paddleexpo und gibt gleich Vollgas:

Sein Messestand ist der erste in der Halle

und am ersten Abend gibt es auch gleich eine Standparty mit Modenschau für die Messebesucher.

Wie ein echter Modeschöpfer (Karl Lagerfeld lässt grüssen :-) präsentiert Schorschi die neue Young Pirates Kollektion und die kann sich wirklich sehen lassen.

Die Kultmarke (und diesmal nicht nur aber vor allem für Paddler) ist wieder da.

Schaut einfach selbst rein bei www.young-pirates.com

Fotos: J-P und Marco Geuter X-Kayaks

Voriger Artikel

Impressionen vom Knäred River Festival

Nächster Artikel

Das neue Trekking-Magazin erscheint in Kürze