Granate gewinnen - Boatercross beim Paddelfestival XXL

Autor: Michael Neumann
08.04.2013
0 / 0

Keine Woche mehr bis zum Paddelfestival im Kanupark Markkleeberg, allerhöchste Eisenbahn also, noch ein paar Fakten zum Boatercross am Samstagabend um 21 Uhr durchzugeben.

49076ee1e70bb9_89223293_500_500

Nachdem sämtliche Olympiasieger Angst haben, sich so kurz vor der Wettkampfsaison mit euch zu messen, lassen wir Slalomfahrer einfach Slalomfahrer sein (Sissis!) und veranstalten einen astreinen »Jedermann-Boatercross« ganz ohne die üblichen Verdächtigen, die einem sonst immer die Sekunden vor der Nase wegschnappen.

49076ee21c9b97_14805458_500_500_01

Diesmal heißt es vielmehr Vereinskamerad gegen Vereinskamerad, Kumpel gegen Kumpel, Übungsleiter gegen Übungsleiter, möge der Beste gewinnen.

Und zwar nicht nur Ruhm und Ehre, sondern einen 1a-Creeker vom Typ Granate aus dem Hause Lettmann.

Zudem ist gewiss: auch die Plätze 2 bis 5 gehen nicht nur mit einem Händedruck nach Hause bzw. auf die Lagerfeuerparty.

49076ee428ff59_46158192_500_500

Teilnehmen kann (und soll) jeder, dessen Laktatwerte im unverdächtigen Bereich sind, die Anmeldeliste liegt den ganzen Samstag über beim KANU-Magazin-Stand aus.

Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenfrei, die zusätzliche Stunde Gratiswasser am Abend spendiert das KANU-Magazin.

Gestartet wird immer vier gegen vier, die zwei Schnellsten kommen eine Runde weiter.

Erlaubt sind serienmäßige PE-Kajaks nicht länger als 270 cm.

Start your engines ...

49076ee5810af7_50208883_500_500_01

Voriger Artikel

Das neue Kajak-Magazin 03/2013 erscheint am 12. April 2013

Nächster Artikel

X-KAJAKS Testival auch 2013 wieder bei Lofer