Viel Spaß beim Paddelfestival XXL

Autor: Jan-Peter
03.05.2019
0 / 1

Heute ist es wieder soweit: Bereits zum siebten Mal findet das Paddelfestival XXL im Kanupark Markleeberg statt.

Am Wochenende vom 3. bis 5. Mai 2019 trifft sich die Kanuwelt in der kleinen Stadt südlich von Leipzig zum Wildwasser- und Touringpaddeln, Boote und Ausrüstung testen oder einfach nur Freunde und Gleichgesinnte treffen.

Vor einigen Jahren gab es in der Abschlußwalze des Wildwasserkanals viele lustige und unfreiwillige Moves, die vor allem den Zuschauern viel Freude bereiteten. :-)

Inzwischen soll die Walze aber entschärft sein ...

Bei maximalem Turbinendurchlauf ist der künstliche Wildwasserkanal in Markkleeberg nicht zu unterschätzen.

Gerade die Walze direkt unter der Zielbrücke wird dann ziemlich rückläufig

Das führte zur Freude der Zuschauer zu spektakulären teilweise ungewollten Freestyleeinlagen

Insbesondere wenn der Vorfahrer es noch nicht geschafft hatte, den Rücklauf zu überwinden, kam es zu Gedränge im Rücklauf.

Wer nicht im Boot aus der Walze kam, versuchte es unfreiwillig schwimmend, dies gelang aber nicht allen auf Anhieb.

So kamen sich einige Walzenreiter sehr nah

oder versuchten gemeinsame Rodeomoves

Einige Schwimmer waren durchaus am Ende ihrer Kräfte, aus der Walze raus ist aber jeder irgendwie gekommen

Schön anzusehen waren auch flippende Rafts

und immer wieder Bootscrashs in allen Variationen

Wer zulange im Sidesurf die Walze für sich beanspruchte, wurde auch mal einfach rausgekickt

Für Zuschauer und Akteure wurde es jedenfalls nicht langweilig :-)

Wir wünschen euch auch in diesem Jahr viel Spaß beim Paddelfestival XXL, weitere Infos dazu gibt es hier.

Voriger Artikel

Der erste Wildwasser-König des Harzes muss leider ausfallen

Nächster Artikel

Das nächtliche Wildwasserrennen beim Paddelfestival XXL