Kanusprint und Boatercross in Lippstadt am 19.10.2013

Autor: Max Klapper
10.10.2013
0 / 0

Am 19. Oktober 2013 ist es wieder soweit. Anlässlich der Herbstwoche, eines der größten
 Innenstadtfeste Deutschlands, findet in Lippstadt nun schon zum 29. Mal der Weissenburg Kanusprint am Tivoli statt.

Der Sprint hat sich mittlerweile zum festen Termin für viele Top-Sportler etabliert. Die kurze Strecke mit nur sieben Toren, die enge Wehrdurchfahrt und der gefürchtete Paddelwurf verlangen den Paddlern absolute Höchstleistung ab.

Nur wer nervenstark ist, hat die Chance auf das Finale und somit auf den Sparkassencup. Die Atmosphäre unter Flutlicht und die Stimmung der vielen hundert Zuschauern ist einzigartig.

img_5178_500

Ein weiterer Höhepunkt wird der erstmals stattfindende Boater Cross sein. Hier werden wir mit Sicherheit höchstspannende Duelle auf dem Wasser erleben. Von der meterhohen Startrampe geht es „Eine(r) gegen Eine(n)“ runter bis zu einer Wende. Nun noch die spritzige Wehrdurchfahrt und den tückischen Paddelwurf schaffen. Nur wer als Erstes im
Ziel ist, qualifiziert sich für die nächste Runde.

neubau_500

Fester Programmpunkt ist auch die im Bootshaus stattfindende legendäre Aftershowparty.

Wir danken den zahlreichen Sponsoren die diese Veranstaltung unterstützen. Wir hoffen, dass wir viele Teilnehmerinnen, Teilnehmer und Gäste begrüßen dürfen und wünschen eine gute Anreise.

Euer Organisationsteam des WSC Lippstadt e.V.

Weitere Infos gibt es hier


Vorläufiger Zeitplan

13:00 – 14:00 Uhr Startnummernausgabe im Bootshaus
14:00 Uhr Briefing im Bootshaus
16:00 Uhr Start des 1. Lippstädter Boater Cross
19:00 Uhr Nachwuchssprint
20:00 Uhr Start des 29. Weissenburg Kanusprint um den Sparkassencup
ca. 23:00 Uhr Siegerehrung am Tivoli
23:00 Uhr Einlass zur Aftershowparty im Bootshaus

Einen Trailer zum Event gibt es hier

Voriger Artikel

trekking-Magazin Nr 5/2003 seit 13. September 2013 im Handel

Nächster Artikel

Erstmals Mobile Pegel für Kajakfahrer mit der RiverApp!