Die Vorbereitungen zum Paddelfestival XXL laufen auf Hochtouren

Autor: Jan-Peter
30.04.2021
0 / 0

Am morgigen Samstag beginnt das Paddelfestival XXL in Markkleeberg.

Heute haben viele Aussteller schon mit dem Aufbau ihrer Infostände begonnen und auch das Wetter zeigte sich schon von seiner besten Seite.

imgp0002_500

Team Soulboater (Darko und Jan-Peter) sind schon angereist und haben einen kleinen Rundgang übers Gelände gemacht.

Hier sind ein paar Impressionen vom Kanupark:

imgp0001_500

Die Anfangswalze bei 14 Kubik: Schon beeindruckende Grösse im Vergleich zu einem Kleinbus ;-)

imgp0003_500

 Am Ende der Strecke wird ein Playspot gebaut. Derzeit ist er aber noch zu flushy und damit nicht optimal. Aber das ist ja bei abgestelltem Wasser ganz leicht zu ändern ...;-)

imgp0004_500

Abendstimmung am Markkleeberger See

Leider können wir euch in diesen Tagen nur schöne Erinnerungen aus 2013 und keine "Live-Berichterstattung" vom diesjährigen Paddelfestival XXL bieten, denn es fällt mittlerweile schon zum zweiten Mal aus.

War es in 2020 noch das grassierende Coronavirus, sind es in diesem Jahr Bauarbeiten an einer unterspülten Schleusenwand, die zur Sperrung des Markkleeberger Sees für die Allgemeinheit und damit alle Freizeitpaddler geführt haben.

Nur die Wettkampfpaddler dürfen den Wildwasserkanal weiter nutzen ...

Voriger Artikel

Korsika 2013

Nächster Artikel

Nacht-Boatercross in Markkleeberg