Wo übernachten?

Autor: Jan-Peter
18.09.2021
0 / 0

In wenigen Wochen ist es soweit: Die Oetz-Trophy ruft die Kayak-Racer aus der ganzen Welt zu den Extreme Kayak Championships ins Tiroler Ötztal.

Die Organisatoren haben schon alles gut geplant, an dieser Stelle soll aber noch das wichtige Thema Übernachtung angesprochen werden:

Wisst ihr schon, wo ihr zur OETZ TROPHY übernachtet?

Es gibt viele Möglichkeiten. Neben mehreren Campingplätzen findet ihr im vorderen Ötztal Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen.

Der einfachste Weg zu eurer Unterkunft führt über die Homepage des Tourismusverbandes Ötztal.

Die Seite ist übersichtlich und ihr müsst nicht lange klicken, um zu finden was ihr sucht.

Soulboater-Tipp für alle, die Komfort mit einer zentralen Lage und günstigen Preisen verbinden möchten, ist das Alpenhotel Oetz.

Eines aber ist ganz ganz wichtig:

Kein Wildcamping!

Das ist absoluter Ernst! Wildes Campen ist in Tirol verboten – das ist euch sicher eh klar.

Die Bergwacht und die Polizei werden während der OETZ TROPHY nach Wildcampern Ausschau halten, nehmt das also bitte ernst.

Außerdem wichtig: die Parkplätze bei der Seilbahn in Oetz werden während des Events nur tagsüber zur Verfügung gestellt.

Nach 22:00 Uhr dürfen dort aber leider keine Autos mehr parken. Parkt dann also an eurer Unterkunft und geht nachts einfach zu Fuß nach Hause.

CU im Ötztal!

Fotos: Oetz-Trophy

Voriger Artikel

Deutscher Wildwasser Contest 2021

Nächster Artikel

Boatercross in Lippstadt