NRW Freestyle Liga

Autor: Jan-Peter
23.08.2022
0 / 0

Die NRW Freestyle Liga startet im September 

Es ist soweit, die Nottingham Freestyle League bekommt einen Ableger im
coolsten Bundesland Deutschlands.

Noch in dieser Saison startet die erste NRW-Freestyle-Liga (NFL) mit zwei Wettkampfterminen.

Wie beim britischen Original geht es um Spaß, Bootfahrn und nur nebensächlich um
Können.

Die Umsetzung des Events wurde allerdings etwas angepasst.

Es gibt ganze zwei Meldekategorien:

-> Rookies – alles was gewollt, lustig oder gekonnt wirkt wird gezählt. Es gibt also schon Punkte für das Surfen auf kleinen Wellen, Paddelspins und dabei ein freundliches Lächeln in Richtung der Judges :-)

-> Profis – hier wird gestylt nach dem Regelwerk der ICF, diese Kategorie ist die Competition für alle die es etwas ernsthafter mögen und zeigen wollen, dass sie die Tricks nach Lehrbuch fahren können.

Je Event werden innerhalb einer Kategorie Punkte gesammelt:

Nach allen Events werden dann alle Kategorien in einen Topf geworfen und der
Gesamtsieger ermittelt.

Rookies können also auch gegen Profis gewinnen!

Termine und Locations:

Neheim 11.09.2022:

Eine kleine aber feine Walze mit beidseitigen Kehrwassern macht diesen Playspot aus.

Hohenlimburg 29.10.22:

Keine Frage, diesen Spot kennt ja wohl jeder NRW Playboater...

Und das ist erst der Anfang, die Planungen laufen auf vollen Touren, im nächsten Jahr kommen wahrscheinlich noch weitere Events auf euch zu!

Weitere Infos findet ihr auf www.into-the-water.com

Und hier geht es zur Anmeldung

Fotocredit: Intothewater Team

Voriger Artikel

Sick Life Line - Das Buch

Nächster Artikel

Halbwilde im Harz