Saisoneröffnung mit Premieren

Autor: Jan-Peter
04.05.2012
0 / 0

Saisoneröffnung mit Premieren: Junior-Pappbootrennen und Wildwasser-Team-Contest
 -
Zur diesjährigen Saisoneröffnung im Kanupark finden am Sonntag, dem 6. Mai 2012, gleich zwei Premieren statt: Der Wildwasser-Team-Contest und das Junior-Pappbootrennen. Zudem warten viele weitere Mitmachangebote auf die Gäste.

Der Startschuss für den 1. Wildwasser-Team-Contest fällt 14 Uhr.

Verschiedene Mannschaften treten in drei Wildwasser-Disziplinen gegeneinander an und kämpfen um den Sieg.

Beim Wildwasser-Rafting, Tubing und im Kajak-Duo sind sowohl Ausdauer und Kraft, als auch Mut und Schnelligkeit gefragt.

Die Zuschauer können sich auf spannende Rennen freuen, bei denen der Spaß nicht zu kurz kommt.

4dc81673a2b485_79032771_500_01


Nach dem Wildwasser-Team-Contest startet das 1. Junior-Pappbootrennen:

Kleine Pappboote, die vorher am Stand der Kindervereinigung Leipzig e.V. gebastelt wurden, werden ab 15.30 Uhr ins wilde Wasser gelassen.

Im Gegensatz zum „großen“  Pappbootrennen, das jährlich im August im Kanupark stattfindet, gehen die Boote jedoch ohne Besatzung an den Start.

Alle Kinder, die am Junior-Pappbootrennen teilnehmen möchten, können sich ab 14 Uhr beim Spielmobil „Peter Pan“ der Kindervereinigung Leipzig e.V. melden. Deren Mitarbeiter helfen beim Bau der Boote.

Das benötigte Material wird vom Kanupark bereitgestellt.

4c6d8defe72d16_31340091_500_500

Ab 16 Uhr können alle Zuschauer im Wildwasser selbst aktiv werden: Der Kanupark bietet Schnupper-Rafting für fünf Euro an. Badebekleidung und ein T-Shirt sollten mitgebracht werden.

4bddb06d23a2c9_81849268_500_500

Auch rund um den Wildwasser-Kanal gibt viele weitere Mitmachaktionen:

So können die Besucher um 14.30, 15.30 und 16.30 Uhr für einen Euro eine Schnupper-Tour mit dem Drachenboot über den Markkleeberger See unternehmen.

Außerdem halten ein Segway-Parcours, ein Bungee-Trampolin und der Bootsverleih von All-on-Sea unterschiedliche Angebote bereit.

Am Stand von Sportmeister Müller können sich Interessierte über das Trend-Sportgerät „Skike“ informieren und diese Mischung aus Skiroller und Inlineskates beieiner  kleinen Spritztour ausprobieren.

Neben dem Junior-Pappbootrennen gibt es bei der Saisoneröffnungs-Party im Kanupark auch viele weitere Attraktionen für Kinder: Auf die jüngsten Gäste warten eine Spielstraße mit Hüpfburg, Geschicklichkeitsspielen und mehreren Großspielgeräten sowie verschiedene Bastelangebote.

Die KANU Wildwasser-Terrasse sorgt mit Speisen und Getränken im Restaurant, im Bistro und an Imbissständen auf dem gesamten Gelände für das leibliche Wohl der Besucher. Der Eintritt zur Saisoneröffnung im Kanupark ist frei.

Die diesjährige Saison für Freizeitsportler wird am 6. Mai 2012 offiziell eröffnet und endet am 14. Oktober 2012.

Alle Informationen zum Kanupark Markkleeberg, zu den Raftingzeiten und Angeboten sowie zu allen Events gibt es im Internet unter http://www.kanupark-markkleeberg.com und bei Facebook unter „Kanupark Markkleeberg“.

Auf der Kanupark-Homepage können die Wildwasser-Angebote gebucht und Gutscheine erworben werden. Auch alle Informationen zum Drachenboot sind hier verfügbar.

Voriger Artikel

trekking-Magazin – für Outdoor, Wandern & Camping

Nächster Artikel

Peak to Creek: Die letzten sollten die ersten sein!