Lippstädter Boatercross findet statt!

Autor: Jan-Peter
26.10.2019
0 / 0

In der einmaligen Kulisse der Lippstädter Herbstwoche veranstaltet der WSC-Lippstadt alljährlich am Tivoli den Lippstädter Sprint.

Mitten in der Innenstadt ist das eine einmalige Plattform, den Kanusport zu präsentieren.

+ + + ACHTUNG + + + ACHTUNG + + +

+ + + es findet diesmal nur der Boatercross statt + + +

Aufgrund des leider weiterhin anhaltenden Niedrigwassers kann das Wehr am Tivoli für den Slalom-Sprint nicht geöffnet werden, es wird in diesem Jahr nur der Boatercross stattfinden und dieser wird deshalb auch in die Abendstunden verlegt.

Trainingsläufe mit Rampennutzung sind aber schon ab dem Nachmittag möglich.

Bitte beachten:

Es gibt einen neuen Zeitplan und neue Preisgelder für den Boatercross!

Anmeldung ist ab sofort möglich.

Bereits für den Slalom angemeldete Sportler bekommen ihre Startgebühr erstattet.

Als weitere Neuerung gibt es ab diesem Jahr Damen und Herren Rennen

Die Preisgelder:

Boatercross Damen und Herren jeweils (bei mind. 8 Meldungen pro Rennen)

1. Platz    300 €  

2. Platz    100 €

3. Platz      50 €

4. Platz    ein Obstkorb

Und hier noch einmal alles auf einen Blick:

Veranstaltung am 19. Oktober 2019

Zeitplan vorläufig (Stand 12.10.2019)

08:00              Meldeschluss

12:30 - 13:45  Startnummernausgabe im Bootshaus

14:00              Briefing Boatercross für alle Teilnehmer            

15:00 - 18:00  Training Boatercross

18:00              Streckensperrung

20:00              Start des Boatercross

21:30              Finalläufe Boatercross

im Anschluss  Siegerehrung am Tivoli

ab 22:00         Einlass zur Bootshausparty

- Teilnahmebedingungen und Regelordnung

- hier Anmeldung online

- Infos Fuß- und Wasserweg Bootshaus zum Tivoli und Wettkampfstrecke Boatercross

- Bildergalerie

- KanuTube_Sprint 2014

Organisation und Wettkampfleitung

Max Klapper

Kontakt

Mail an sprint@wsc-lippstadt.de

Moderation und Musik

Für Musik und Moderation sorgt den ganzen Tag DJ Flennis.

Übernachtung

Der Bootsraum im Bootshaus steht für die Übernachtung zur Verfügung. Zelt- und Wohnwagen bzw. Wohnmobilplätze sind ebenfalls ausreichend vorhanden.

Parken

Aufgrund der Herbstwoche ist das Parken für Teilnehmer nur am Bootshaus möglich. Den Tivoli erreicht man von dort aus zu Fuß.

Anfahrt Bootshaus

http://wsc-lippstadt.de/bootshaus/Anfahrt.html

Bei Anreise nach 13:45 Uhr erfolgt die Startnummernausgabe auf Anfrage bei der Wettkampfleitung

oder an der Auswertung am Tivoli an der Sprintstrecke.

Anschrift

Bootshaus WSC Lippstadt

Esbecker Straße 1, 59557 Lippstadt

Voriger Artikel

Erneut mehr Nutzer auf der Wildwasseranlage

Nächster Artikel

Boatercross zur Primetime