Ich bin (k)ein Star, holt mich hier raus....

Autor: Bianca Banschbach
08.06.2019
0 / 0

An der Brandenberger Ache finden dieser Tage Dreharbeiten für die ZDF Serie "Gipfelstürmer-das Berginternat" statt.

Diese Erfahrung mußte ich machen, als nachts der Pinegger Parkplatz abgesperrt wurde, auf dem ich mit meinem Auto stand, damit am nächsten Tag alles Platz hat.

Aber das Team war freundlich, ich konnte bleiben.

Am nächsten Tag dann Hände schütteln und grüßen, uiii, was sind die alle freundlich zu mir...

Dann die Frage : "Was für eine Funktion haben Sie hier?" 

"Ääh, ich parke hier."

"Oh... Achso...."

Schon verrückt, was die an Aufwand hier mit unseren Zwangsabgaben weit außerhalb des öffentlichen Informationsauftrages  abziehen, aber das ist eine andere Sache....

Heute soll die Reanimationsszene gefilmt werden und auch in der Kaiserklamm wird gepaddelt und schweben Drohnen in der Luft.

Mit den vielen coolen Menschen in schwarz und mit Tattoos, der Blondine und dem Hosentaschenhund mit rosa Halsband und Glitzersteinen ist das Ambiente am Pinegger Einstieg perfekt.

Hoffentlich beherzigen sie meinen Wunsch, unseren schönen Sport nicht in Verruf zu bringen...

Voriger Artikel

Trotz nasskaltem Wetter war das Paddelfestival XXL ein...