Wiesenwehr Rodeo 2013 – Jetzt schon zum dritten Mal

Autor: Max Münchow
22.02.2013
0 / 0

049_wiesenwehrrodeo_250312_fileminimizer_500_500 

Wiesenwehr Rodeo 2013 – aller guten Dinge sind drei


Am 9. März 2013 findet am Wiesenwehr auf der Erft in Neuss die dritte westdeutsche Kanu-Freestyle-Meisterschaft statt.

Veranstalter dieses Events ist der WSC Dormagen.

Beginn der Veranstaltung ist um 10:00 Uhr.

Die Teilnehmer werden gebeten, sich schnellstmöglich online unter www.into-the-water.com anzumelden und ihre T-Shirt-Größe anzugeben, damit jeder das richtige T-Shirt bekommt ;-)

Ein Nachmelden am Wettkampftag ist auch möglich.(Ein Shirt ist dann leider nicht garantiert)

Bisher sind schon über 50 Teilnehmer gemeldet, die ein tolles Programm erwartet.

Wieder haben sich zahlreiche Sponsoren bereit erklärt, die Veranstaltung zu unterstützen. Sachpreise gibt es unter anderem von Actionpro, hf, Freak-Kajaks, kajak-stuff.de, Lettmann, Stohlquist .

071_wiesenwehrrodeo_250312_fileminimizer_500_500

Am Wiesenwehr versorgt das Organisationsteam Teilnehmer  mit Getränken, Kuchen und einer kleinen warmen Mahlzeit.

Der Ablauf des Wettbewerbs richtet sich weitgehend nach den aktuellen ICF-Regeln, lediglich ein kleiner Teil der Punktevergabe wird an den Spot angepasst. Außerdem wird im Session-System gestartet. Die genauen Änderungen werden vor Ort bekannt gegeben.

Die Siegerehrung und anschließende Party finden statt im Bootshaus des

WSC Dormagen, Rheinaue 15, 41541 Dormagen.

Auch hier ist für Bier, Verpflegung und Musik gesorgt. Übernachtung und Frühstück sind im Vereinsheim möglich.

079_wiesenwehrrodeo_250312_fileminimizer_500_500

Einen Bericht vom letztjährigen Wiesenwehr Rodeo gibt es hier.

Wir freuen uns auf diesen Einstieg in die Freestyle-Saison 2013. Meldet euch an ;-)

Weitere Infos hier: www.into-the-water.com

Voriger Artikel

Paddelfestival XXL im April 2013

Nächster Artikel

16. Rosenheimer Kajak Filmfestival