Surfwelle Thun

Autor:
0 / 0

Playspots - Thun - Schweiz


Jochen Lettmann in Action, Boot: Rage

Die Holzbrücke ist Wehr und Ausfluss des Thuner See, je nach Stand der Schleusentore bildet sich dort eine geniale Surfwelle für die Rodeofahrer.


High Five mit Ortwin Dellevoet und Jochen Lettmann

Anfahrt: Autobahn Bern-Thun bei "Thun-Süd" verlassen und der Beschilderung immer Richtung Bahnhof folgen. Dort irgendwo die Karre abstellen und hinein ins Getümmel. Die Welle befindet sich an einer Holzbrücke, unter der sich das eigentliche Wehr befindet.


An der See-Promenade in Thun locken 3 Nixen mit ihren Reizen. Uwe Fischer
kann nicht widerstehen...

ps: Bitte verhaltet Euch den Anwohnern gegenüber freundlich und macht keinen unnötigen Lärm durch voll aufgedrehte Anlagen in Eurem Auto :-), damit der Playspot für uns erhalten bleibt.

Veranstaltungen: Alljährliches Thun Rodeo im August. Inos hierzu in unserer Veranstaltungsdatenbank

texted by Soulboater, alle Fotos (c) Horst Fürsattel

Vorige Beschreibung

Bremgarten, Rodeowalze und Surfwelle

Nächste Beschreibung

Wittelsbacher Surfwelle München

Facts

Land Schweiz
Ort Einstieg Thun
Ort Ausstieg
Klassifizierung Playspot
Kategorie Welle
Niederwasser 140
Mittelwasser 170
Hochwasser 200
Schwierigkeiten
(nach Addison)
I|1|A - I|1|A