Mittlere Schwarzach, Maria Hilf - St. Veit

Autor:
0 / 0

Mittlerer Deferggenbach

Man kann hier auch die Fahrt des nächsten Teilstückes beginnen, (zirka 3 km WW II) Im Normalfall wird aber erst in St. Jakob eingesetzt. Am Beginn noch leicht, steigert sich der Bach in der folgenden Steilzone je nach Wasserstand stellenweise bis gut IV+. Danach klingen die Schwierigkeiten langsam wieder ab, und man beendet die Fahrt spätestens an der Brücke vor dem Sankt Veiter Straßentunnel, oder bei der Brücke St. Veit.


Stefan Kinner am Defereggenbach


Mundl am Defereggenbach

Dieser Abschnitt lässt sich gut von der begleitenden Straße beurteilen.
Fahrstrecke zirka 10 km, WW II – IV (V).

Beschreibung: Toni
Bilder: Stefan Kinner, Paddeln.at

Vorige Beschreibung

Oberer Defereggenbach, Wasserfallstrecke

Nächste Beschreibung

Tunnelstrecke

Facts

Land Österreich
Ort Einstieg Lienz
Ort Ausstieg
Klassifizierung Wildwasser
Kategorie Offener Wildbach
Niederwasser 40
Mittelwasser 55
Hochwasser 75
Schwierigkeiten
(nach Addison)
II|2|B - V|3|B