Surfwelle Klagenfurt

Autor:
0 / 0

Neue Spielstelle auf der Glan im österreichischen Klagenfurt entedeckt

Hier der Bericht des siebzehnjährigen Franz Grossmann jun. aus Klagenfurt in Österreich, der als Entdecker dieses Playspots gilt!

Tja, es hat mal wieder so richtig geregnet und man hat natürlich nichts Besseres zu tun, als mit dem Kajak im Auto nach Spielstellen zu suchen. Doch wieso weit fahren, wenn das Gute so nahe liegen kann???

Gerade einmal 300 Meter von meinem Haus entfernt befindet sich auf der Glan eine der besten Wellen/Walzen, die ich hier kenne. Zuerst dachte ich, dass diese Wellenwalze nur nach Regenfällen vorhanden ist, doch auch zwei Wochen später war da noch immer eine echt heftige Walze, die supertrashy ist. Natürlich sind die Bedingungen besser, wenn es regnet, denn dann bildet sich auf der linken Seite eine Welle. Rodeoherz, was willst du mehr???



Jetzt gibt es endlich auch im Süden Österreichs eine nette Spielstelle, die echt was draufhat: Loops, Blunts, Wheels, Spins, Kickflips..... Je nach eigenem Können ist hier alles möglich, was natürlich auch wasserstandsabhängig ist.

Anfahrt:
Von Deutschland kommend einfach Richtung Salzburg fahren, weiter auf der Tauernautobahn Richtung Slowenien und dann in Kärnten bis Klagenfurt. Bei Klagenfurt OST abfahren und von dort in die kleine Ortschaft EBENTHAL fahren. Diese liegt ca. fünf Minuten von der "Metropole" Klagenfurt entfernt. Hier befindet sich auch, unübersehbar, die Spielstelle auf der Glan.



Grüsse aus Klagenfurt, abschließend noch herzlichen Dank an meinen Bruder, der die Fotos geschossen hat.

keep on shreddin'
Franz jun.

Vorige Beschreibung

Mittlerer Ribo (Standardstrecke)

Nächste Beschreibung

Björbo Playforsen

Facts

Land Österreich
Ort Einstieg Klagenfurt
Ort Ausstieg
Klassifizierung Playspot
Kategorie Welle
Schwierigkeiten
(nach Addison)
0|0|A - 0|0|A