Playspot Plettenberg

Autor:
0 / 0

NRW ist für Playboater schon fast ein kleines Paradies. An vielen Flüssen, die noch auf ihre Renaturierung warten, gibt es einige schöne Playspots. So auch an der Lenne an einem Wehr, das bei Hochwasser eine Garantie für Spass mit dem Spielboot bietet:

Das Messingwehr

 - Es handelt sich bei diesem Playspot um eine gut 30m breite Walze, die nur bei Hochwasser in Erscheinung tritt. Am Messingwehr sollten bei einem guten Wasserstand sämtliche Walzenmoves funktionieren, da die Walze gut kontrollierbar ist und den Paddler auch gut hält, so dass ein Washout nicht ohne weiteres vonstatten geht.      

                                                                                                                              
Die Anfahrt

Von Werdohl aus geht es mit dem Auto nach Plettenberg, dort über den Bahnübergang, ab hier folgt man der Hauptstraße ununterbrochen bis zum Messingwerk Plettenberg Herfeld & Co.

Hinter dieser Firma ist ein Parkplatz dort besteht die Möglichkeit zum Parken und man sieht auch schon die Walze.

                      
bild_2_500_01                                   
Das Messingwehr läuft leider nur bei Hochwasser ab einem Pegel von 160cm. Es entsteht oberhalb eine langgestreckte breite Walze. Ab einem Pegel von etwa 180cm ist es tief genug um zu Cartwheelen und zu Loopen.

                                                  
bild_1_500_01

Ab einem Pegel von 200 cm ist die Walze schön tief und hält gut. Ab jetzt sollten die meisten Moves funktionieren.

bild_3_500

Ab einem Pegel von 235 cm entsteht diese schöne Walze. Weit rechts wo die Autos stehen ist auch der Parkplatz. ( Vorsicht LKW Verkehr)

bild_4_500   

Weiter unten entsteht eine schöne kleine Welle gut zu ersten Surfübungen oder auch Bluntversuchen.

bild_5_500                                             
Links und rechts vom Wehr sind schöne große Kehrwasser mit guten Ausstiegsstellen.


Mein persönliches Fazit:

Eine schöne Walze, in der man gut üben kann. Die untere Welle eignet sich gut zum Surfen und für erste Bluntübungen. Die Walze läuft richtig gut ab einem Pegel von 200cm.

Bilder und Text : Tim Gorka und Jannis H.

Vorige Beschreibung

Brücke Taita bis Breimsvatnet bei Re

Nächste Beschreibung

Mittlerer Taravo von Brücke D26 - Brücke N196

Facts

Land Deutschland
Ort Einstieg Plettenberg
Ort Ausstieg
Klassifizierung Playspot
Kategorie Welle Walze
Niederwasser 160
Mittelwasser 200
Hochwasser 235
Schwierigkeiten
(nach Addison)
II|1|A - II|2|A