Oberer Tauernbach

Autor:
0 / 0

Oberer Tauernbach

Der erste Abschnitt beginnt oberhalb des Matreier Tauernhauses beim südlichen Ausgang des Felbertauerntunnels. Teilweise reguliert schlängelt sich der Bach durch einen offenen Talgrund. Kurze Zeit später ist die Brücke bei der Schildalm erreicht. Wenn hier der Wasserstand eher niedrig ist, kann weiter gefahren werden.

Oberer Tauernbach
Fahrtstrecke: Brücke bei der Wohlgemuthalm bis Brücke zur Schildalm, 3 km.
Charakter: Offenes, weitgehend hindernisfreies Flussbett in landschaftlich schöner Umrahmung.
Schwierigkeiten: WW 2-3
Günstiger Pegel: 170 cm

Beschreibung: Nils Kagel

Vorige Beschreibung

Köfelser Strecke, Brücke Köfels - Umhausen

Nächste Beschreibung

Tauernschlucht

Facts

Land Österreich
Ort Einstieg Lienz
Ort Ausstieg
Klassifizierung Wildwasser
Kategorie Offener Wildbach
Niederwasser 150
Mittelwasser 170
Hochwasser 185
Schwierigkeiten
(nach Addison)
II|2|A - III|2|A